ENOVENETA Traubenpresse PPA
ENOVENETA Traubenpresse PPA
Enoveneta-Presse-PPA-FrontEnoveneta-BedieneinheitPP-small-gallery-1-1024×683PP-small-gallery-2-1024×683PP-small-gallery-3-1024×683PP-small-gallery-4-1024×683PP-small-gallery-5-1024×683PP-small-gallery-6-1024×683

ENOVENETA Pneumatische Presse offen oder geschlossen 9-45 hl


Produktbeschreibung

Mit ihren pneumatischen Weinpressen mit Seitenmembran bietet Enoveneta flexible Einsatzmöglichkeiten. Die besonderen Eigenschaften unserer Pressen sollen das Keltern verbessern, um eine gesteigerte Qualität zu erzielen. Die Technologie von Enoveneta bezieht verstärkt Drainageoberflächen ein, was das Pressen schonender macht.
Dank der Entwicklung exklusiver Software verringern sich die Bearbeitungszeiten erheblich, die Arbeitszyklen werden bei
unverminderter Qualität optimiert. Zusammen mit einer exklusiven Programmierung erlaubt die Dehnung der  Seitenmembran der Enoveneta-Weinpressen über die gesamte Zylinderoberfläche ein vollständiges und einheitliches Pressen, und das für beliebige Mengen bearbeiteter Trauben. Die innere Vorrichtung zum Abfallen der gepressten Masse ist äußerst effizient und sanft, sie senkt die Rotationszahl. Die Software gestattet die beliebige Auswahl der Pressart. Dabei erfolgt die Überwachung jeden Arbeitsschritts immer in Realzeit über graphische Anzeige auf einem großzügigen Display.
 Die Weinpressen von Enoveneta bestehen aus Bauteilen erstrangiger Güte, deren Herstellungsmethoden strengsten technischen Vorgaben folgen. Sie zeichnen sich durch ihre hohe Qualität aus, was Zertifikate weltweit anerkannter Institute bestätigen.

Von Kunden ausgezeichnet, die schonendes Pressen und verringerte Bearbeitungszeiten bevorzugen. Ideal zum Bearbeiten von Traubensaft roter Trauben, bringt ebenso klare Vorteile in der Bearbeitung weißer Trauben. Dank der bemerkenswerten Abflusstechnik der Oberflächen bietet die Enoveneta-Weinpresse mit offenem Zylinder
erstrangige Vorteile in folgenden Aspekten: höchste Sanftheit beim Pressen, hohe Belastungsfähigkeit, müheloses und zweckmäßiges Säubern, verringerte Arbeitszeiten. Das optimale Verhältnis zwischen Drainageoberfläche und Pressen garantiert ein erhöhtes Mostvolumen unter unveränderter Druckausübung. Zudem sorgt die besondere Perforierung des Zylinders für eine Erhöhung der Mostmenge, wobei Traubenhaut und Trester entfernt werden.

WEITERE EIGENSCHAFTEN UND VORTEILE
DER PNEUMATISCHEN WEINPRESSE VON ENOVENETA

• weite verschiebbare Ladetür;
• Vorrichtung für Zerbröckelung der Traubenmasse im Zylinder;
• seitliche Kippflügel (je nach Version);
• ganz aus rostfreiem Edelstahl aisi 304;
• TÜV und CE Bescheinigungen;
• Programmierungstastatur (12 nutzbare Programme), Display: 6”;
• Ausschließung des PLC und manuelle Gestaltung der Arbeit im eventuellen Notfall;
• Bänder und Schnecken für die Entladung der Trester (auf Anfrage).

DOWNLOAD

PDF-ENOVENETA Traubenpressen pneumatisch

Simples Programmieren für eine vollständige Personalisierung (Druck, Zeit der Instandhaltung, Rotationszahl, Wiederholungen, andere Regulierungsparameter). Einige Programme sind bereits eingerichtet und schreibgeschützt, um versehentliche Änderungen zu verhindern. Ein großzügiges graphisches Display erlaubt eine Gesamtübersicht über die Phasen des Programms also auch das Verfolgen des aktuellen Bearbeitungsschrittes in Realzeit. Zur Vervollständigung stehen Ihnen folgende Optionen offen: automatischer Vorlauf zur nächsten Pressphase bei eventuell reduzierter Drainage
während der aktuellen Phase (Option “fast”), höhere Druckpegel ohne Zwischenrotation, Verkettung der Programme. Die Software ist in mehreren Sprachen verfügbar.

Zusätzliche Informationen

Hersteller

ENOVENETA