Turbulent-3-06Turbulent-5-03Turbulent-5-04Turbulent-5-13

Farmet Mulchgrubber TURBULENT, 4-balkig


Produktbeschreibung

Farmet Mulchgrubber TURBULENT, 4-balkig

Turbulent-3Wenn es um intensiv mischende, pfluglose Bodenbearbeitung geht, dann ist der TURBULENT von Farmet die richtige Wahl!Mit 3,0 bzw. 4,7 m Arbeitsbreite stehen zwei gezogene Modelle des TURBULENT zur Verfügung.
Beide verfügen über 4 Balken mit 15 bzw. 23 Zinkenträger an die je nach Einsatz verschiedene Schare montiert werden können.ScharFür Arbeitstiefen von bis zu 35 cm wird der TURBULENT mit Meißelscharen ausgerüstet. Diese können zusätzlich mit Hartmetallplatten ausgestattet werden um die Standzeit zu erhöhen.
Für die flachere Bodenbearbeitung werden zusätzlich Flügelschare montiert die für dieganzflächige Bearbeitung des Bodens sorgen. Zur Optimalen Mischung von Boden und Ernterückständen sorgen die gewendelten Leitbleche an den Scharen. Die Schare verfügen über eine Nonstop-Sicherung gegen Steine und Überlast.Turbulent-3_01Hinter den 4 Balken sind gezackte Hohlscheiben angeordnet. Diese verfügen über eine hydraulische Arbeitstiefenverstellung und lassen sich so vom Traktor aus optimal an die jeweilige Arbeitstiefe des Grubbers anpassen um ein ebenes Bearbeitungsbildzu hinterlassen.

Die Tiefenführung erfolgt bei beiden Modellen über den Reifenpacker. Dieser sorgt für eine optimale Rückverfestigung des Bodens und für gute Auflaufeigenschaften des Ausfallgetreides.

 

Turbulent-5Gleichzeitig wird der Reifenpacker auch für den Straßentransport sowie für das Wenden am Vorgewende verwendet. Bei beiden Modellen sind auch große Stützräder vorne am Grubber verfügbar die für das gleichmäßige Einhalten der Arbeitstiefe sorgen.
Turbulent-5_03Zur Erreichung der Transportbreite vin 3 m verfügt der TURBULENT 5 über zwei hydaulisch klappbare Seitenteile. Werden diese nach oben geklappt, so kann mit dem Grundgerät mit verminderter Arbeitsbreite ganz normal weitergearbeitet werden.
Dies ist vor allem unter schwierigen Verhältnissen, bei schwächeren Traktoren auf schweren Böden oder auf verdichteten Vorgewenden.

 

PDF-Download